Entwicklung

Die Hafenkante ist ein attraktives Mischgebiet mit innovativen Wohn- und Arbeitswelten in direkter Wassernähe sowie einer über die Grenzen Bremens hinaus bekannten Skateanlage im Überseepark.

Rund um die Hafenkante

Das Quartier ist citynah und gut erreichbar in der westlichen Überseestadt gelegen. Es besteht aus einer attrativen Mischung aus Wohnen und Arbeiten. Das erste Wohnbauprojekt der Überseestasdt wurde hier mit der WeserUfer-Bebauung realisiert. Es folgten weitere Wohnprojekte im Europahafen sowie aktuell die Wohnbebauung an der Hafenkante.
Der außergewöhnliche, rund 2,5 Hektar große Überseepark wartet mit einer großzügigen Rasenfläche, zahlreichen neu angepflanzten Bäumen, einem maritim angehauchten Kinderspielplatz, einer Tanzfläche sowie einer spektakulären Skate-Anlage auf, wobei die Sport- und Spielanlagen unter Mitwirkung von Kindern und Jugendlichen aus dem Stadtteil entwickelt wurden.